Letzter Einsatz

mitgliederwerbung nrw

DWD-Warnungen

  

Anmelden

Letztes Update:
19.10.2021 21:23.

Aktuelles

Ehrung für den Leiter der Feuerwehr Guido Roters

Am gestrigen Montagabend erhielt Roters das Feuerwehr-Ehrenkreuz in Silber und damit die zweithöchste Auszeichnung des Deutschen Feuerwehr Verbandes.

Die Ehrung wurde vom Verband der Feuerwehren initiiert und im Rahmen der ersten Gesamtübung der Feuerwehr nach den Einschränkungen durch die Corona Pandemie überreicht.
Roters erhielt die Auszeichnung für herausragenden Leistungen und sein hohes Engagement, sowohl als Wehrführer der Feuerwehr Altenberge, als auch als stellvertretender Vorsitzender des Verbandes der Feuerwehren im Kreis Steinfurt.
Während die Feuerwehr zusammen mit dem Wehrführer zu einer Übung ausrückte, bereitete eine kleine Gruppe das Gerätehaus für die Ehrung vor.

Als die Mannschaft von der Übung zurückkehrte war das Staunen groß, denn bisher wurde die anstehende Ehrung geheim gehalten. Auch Roters war nicht eingeweiht.

In der Zwischenzeit hatten sich Vertreter der lokalen Politik und der Feuerwehr am Gerätehaus versammelt. Dazu zählten der stellvertretender Bezirksbrandmeister Donald Niehues, der Leiter des Verbandes der Feuerwehren im Kreis Steinfurt Manfred Kleine Niesse, sowie sein zweiter Stellvertreter Marcus Prinz.

Neben der Einsatzabteilung haben ebenfalls der Musikzug und die Ehrenabteilung der Ehrung beigewohnt. Der Abend klang mit einem gemeinsamen Grillen aus.

An dieser Stelle möchten wir Guido nochmal unserer Glückwünsche zu dieser verdienten Ehrung aussprechen und hoffen auf viele weitere Jahre unter der Führung von Guido und seinem Stellvertreter.

Die Veranstaltung fand unter strengen Hygieneregeln statt. Alle Beteiligten sind geimpft und haben sich vor der Veranstaltung testen lassen.

  • DSC_1955
  • DSC_1972
  • DSC_1979
  • DSC_1994
  • DSC_2006
  • DSC_2023
  • DSC_2043
  • DSC_2054