mitgliederwerbung nrw

DWD-Warnungen

  

Anmelden

Letztes Update:
15.11.2017 14:33.

2013

16.09.2013 - VU B54

BEGINN : 21:16 UHR

ENDE     : 22.34 UHR

MELDERSCHLEIFE : Leitstelle via Funk

EINSATZBERICHT:

Am heutigen Abend hatten Volker Schilling und Günter Bokum eine Gesamtübung an der Reithalle in Altenberge vorbereitet und durchgeführt. Es galt eine Menschenrettung mit Brandbekämpfung durchzuführen. Auf dem Rückweg zum Gerätehaus wurden der ELW 1-1 durch die Leitstelle über Funk über den Einsatz informiert. Auf der Auffahrt B54 Richtung Steinfurt kollidierte ein Opel und ein Volvo. Der Rettungsdienst und die Polizei waren beim Eintreffen der Wehr bereits vor Ort. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher, leuchtete die Einsatzstelle aus und klemmte die Autobatterien in den Fahrzeugen ab. Das Abklemmen der Autobatterien dient dem Zweck, die Fahrzeuge Spannungsfrei zu setzen um spätere Kurzschlüsse oder das verspätete auslösen von Airbags durch den Unfall auszuschließen.

 

  • 2013-09-16_01
  • 2013-09-16_02
  • 2013-09-16_03