Letzter Einsatz

mitgliederwerbung nrw

DWD-Warnungen

  

Anmelden

Letztes Update:
20.10.2018 23:27.

2012

„Einsatzauftrag erfolgreich ausgeführt“

Diese Mitteilung konnte Hauptbrandmeister Frank Klose dem Abnahmeberechtigten des Landkreises Bamberg geben, nachdem die geforderten Übungen erfolgreich beendet wurden. Zuvor hatten die elf Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Altenberge an der Abnahme der bayerischen Leistungsprüfung in Röbersdorf teilgenommen.

Die Kontakte zur Feuerwehr Röbersdorf, Landkreis Bamberg bestehen schon seit vielen Jahren und werden intensiv gepflegt. Eine Teilnahme an der Abnahme fand hier jedoch zum ersten Mal teil. Dementsprechend war auch eine gezielte Vorbereitung notwendig. Zunächst wurde eine Videoanalyse im Gerätehaus durchgeführt, um sich die Anforderungen kennen zu lernen. An insgesamt acht Terminen wurden dann die Übungen intensiv eingeübt. Teilweise waren erhebliche Unterschiede zu den hiesigen Vorschriften zu beachten. Auch die regionalen Unterschiede beim Dialekt führten zu manchen lustigen Begebenheiten.

Die Abnahme der Leistungsprüfung besteht aus dem korrekten und schnellen Aufbau eines Löschangriffes sowie einer Saugleitung, aus dem Ablegen von Knoten und Stichen sowie aus der Beantwortung eines Fragebogens durch den Gruppenführer. Fast fehlerfrei verliefen die Übungen der beiden Gruppen, wobei die zweite Gruppe aus einer gemischten Mannschaft der örtlichen Feuerwehr Röbersdorf sowie der Feuerwehr Altenberge bestand. Lediglich in der Befehlsgabe bzw. Befehlswiederholung gab es jeweils Fehlerpunkte.

Die Teilnahme erfolgte für Sebastian Böger, Lars Hoffmeister, Tristan Leloup, Florian Lukait, Dennis Pahls, Antonio Wiesker und Maximilian Wissing zum ersten Mal. Bereits zum zweiten Mal nahmen Sebastian Böddeling, Marc Fasel, Frank Klose und Johannes Laubrock teil und dürfen sich nun über ein Abzeichen der Stufe Silber freuen. Im Kreis Steinfurt ist die Teilnahme einer Gruppe ein Novum. Eine Genehmigung durch den Kreisbrandmeister und dem Landesverband war erforderlich.

Die Abnahme der Leistungsprüfung wurde anschließend im Feuerwehrgerätehaus Röbersdorf in einem gemütlichen Rahmen gewürdigt.

  • 2012-09-21_01
  • 2012-09-21_02
  • 2012-09-21_03
  • 2012-09-21_04
  • 2012-09-21_05
  • 2012-09-21_06
  • 2012-09-21_07
  • 2012-09-21_08