Letzter Einsatz

mitgliederwerbung nrw

DWD-Warnungen

  

Anmelden

Letztes Update:
14.12.2018 13:53.

2011

21.01.2011 - Musikzug startet ins Jubiläumsjahr

Der Musikzug der freiwilligen Feuerwehr wird 100 Jahre.

Diesen runden Geburtstag wird das Orchester mit einem großen viertägigen Programm von Donnertag dem 16.September bis Sonntag dem 20.September feiern.

Die Vorbereitungen hierzu laufen auf vollen Touren berichtete der erste Vorsitzende Rainer Plettendorf während der Jahreshauptversammlung. Das Jubiläumswochenende beginnt am Donnerstag mit einem Benefizkonzert des Musikkorps der Bundeswehr, zu dem alle Musikliebhaber eingeladen sind. Die Karten hierzu werden rechtzeitig vor den Sommerferien  in den Vorverkauf kommen. Am Freitag findet dann ein Ehrennachmittag für Feuerwehrleute auf Kreisebene statt. Am Samstag schließt sich ein musikalisch gestalteter Festkommers an. Beendet wird der runde Geburtstag am Sonntag mit einem offenen bunten Familientag für Jedermann rund um den Gooiker Platz.

Doch dies soll nicht das einzige Event in diesem Jahr sein. Der Musikzug probt auch jetzt schon wieder fleißig für sein am 10. April bei Bornemann stattfindendes Frühjahrskonzert.

In seinem Rückblick auf das letzte Jahr hob der erste Vorsitzende aus den 27 Auftritten besonders das Konzert bei Bornemann, das Oktoberfest und Weihnachtskonzert bei  Strier in Ibbenbüren hervor. Der Musikzug spielte dort in zwei Veranstaltungen vor jeweils etwa 700 Gästen im Rahmen eines bunten Programmes auf und erhielt dafür viel Applaus.

Auch in diesem Jahr konnte der Musikzug sich wieder über eine Neuaufnahme freuen; Mariele Albermann (Flöte) wurde während der Versammlung offiziell ins Orchester aufgenommen.

Zu bestandenen D2-Prüfungen konnten Jonas Plettendorf (Tuba) und Verena Brömmler (Flöte) gratuliert werden.

Desweiteren gab es im Orchester eine Ehrung für 60jährige Mitgliedschaft und eine für 25jährige Mitgliedschaft.

Schließlich wurde auf der Jahrshauptversammlung auch noch gewählt. In diesem Jahr standen das Amt des 1.Vorsitzenden und des Schriftführers zur Wahl an. Hierbei wurden sowohl der erste Vorsitzende Rainer Plettendorf als auch die Schriftführerin Heike Brunsmann in ihren Ämtern bestätigt.

  • 2011-01-21_01