Letzter Einsatz

mitgliederwerbung nrw

DWD-Warnungen

  

Anmelden

Letztes Update:
09.10.2018 18:12.

2011

16.01.2011 - Ehrung im Rahmen des Neujahrsempfangs

Das Ehepaar Leo und Erika Kock wurden im Rahmen des Neujahrsempfangs durch Herrn Bürgermeister Jochen Paus für ihren unermüdlichen Einsatz im und um das Feuerwehrgerätehaus Altenberge geehrt. Der Kamerad Leo Kock war bereits als aktiver Feuerwehrmann Gerätewart und übte diese Tätigkeit über dreißig Jahre aus. Jetzt zum 01.11.2010 übergab er die Aufgabe in die Hände von Matthias Bonna. Leo kümmerte sich mit seinem Geschick und seinem Fachwissen um die Autos, Fahrzeuge und Geräte und ersparte durch seine eigenständigen Reparaturarbeiten der Gemeinde Altenberge viel Geld. Er trug zudem somit nicht unerheblich zur Sicherheit der Altenberger Feuerwehrkameraden aber auch der Bevölkerung bei. Seine Frau Erika sorgt für den guten Zustand des Gerätehauses, für die Sauberkeit und die gute Note. Sie ist für die Reinigung zuständig und erledigt auch das Sauberhalten der Außenanlagen.

Kurzum, beide engagierten sich deutlich über das normale Maß hinaus für die Sauberkeit und den technisch guten Zustand im und um das Gerätehaus.

Auf Anregung der Wehrführung hat sich Herr Bürgermeister Paus dankeswerter Weise bewogen gefühlt, die Eheleute Kock für ihr weitgehend ehrenamtliches Engagement zu ehren.

  • 2011-01-16_01
  • 2011-01-16_02